News rund um den TSV

Neue Tore für G/F/E-Junioren

Der „Club 100“ hat als Fördergemeinschaft den Jugendfußball in Velden massiv unterstützt. Aus den Spenden im vergangenen Jahr wurden neben Bällen, Trainingsgeräten auch 4 neue Kleinfeldtore für ca. 4000 Euro angeschafft. Die neuen Tore mit den Maßen 5 x 2 Meter werden bei den kleinsten Kickern bis 12 Jahre verwendet, erfüllen die hohen Sicherheitsstandards nach TÜV und besitzen die Qualität "Made in Germany" mit 8 Jahren Herstellergarantie. Die Tore sind kippsicher, mit Rollen für einen guten Transport und aus hochwertiger Aluminiumbauweise gefertigt. Das Bild zeigt den alten Kleinfeld-Jugendleiter Thomas Schellner mit seinem Nachfolger Dominik Kärtner. Beide freuen sich sehr über die großartige finanzielle Unterstützung des "Club 100", ein unverzichtbarer Beitrag zur Förderung des Kinderfußballs beim TSV Velden.

FUNino Festival am 2.8.2019

Am Freitag, 2.8.2019 von 9 bis 12 Uhr findet ein FUNino Fußball Festival beim TSV Velden statt. FUNino ist eine neue Spielform im Kleinfeld. Das Wort FUNino ist ein Kofferwort und besteht aus dem entglischen Wort "Fun" für Spaß und dem Spanischen Wort "nino" für Kind. Es können alle Kinder der Jahrgänge 2008 bis 2012 teilnehmen. Auf kleinen Spielfeldern wird mit je 3 Spielern auf dem Platz gespielt - eine Mannschaft besteht aus bis zu 5 Spielern. Es gibt keinen Torwart und es wird nach jedem Torerfolg sofort gewechselt. Jede Mannschaft hat 2 Tore zu verteidigen und kann auch auf 2 Toren zum Torerfolg kommen.  Auf diese Weise spielen, egal welche Könnerklasse, alle Kinder sehr oft mit den Ball. Die Veranstaltung stellt das Fairplay und den Spaß am Kinderfußball in den Vordergrund. Auf der Homepage des TSV Velden Abt. Fußball sind detaillierte Informationen über Regeln und Ablauf dieser Veranstaltung. Anmeldungen und Fragen nimmt Organisator Alfred Holzinger, 0151 40772306 gerne entgegen.

 

 

Copyright © www.tsv-velden-fussball.de 2019

Template by Templates for Joomla